Anleitung 360° Hüllen für iPhone

Diese Anleitung bezieht sich auf 360° Hüllen für :

  • iPhone SE
  • iPhone 6s
  • iPhone 6s PLUS
  • iPhone 7
  • iPhone 7 PLUS

Bevor Sie beginnen, zwei wichtige Hinweise :

  • Arbeiten Sie an einem sauberen, trockenen und hellen Ort
  • Waschen Sie vorher Ihre Hände

Gibt es ein Problem mit Ihrer Bestellung? Ist das Produkt beschädigt oder in schlechtem Zustand angekommen...: Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren und support@mobilyos.fr zu schreiben. Wir finden für jedes Problem eine Lösung. Kommunikation ist entscheidend - bitte bewerten Sie das Produkt nicht, bevor wir das Problem lösen konnten.

1. Schritt : Bildschirm reinigen

In einem ersten Schritt wird der Bildschirm Ihres Mobiltelefons mit einem feuchten, alkoholhaltigen Reinigungstuch gereinigt, das mitgeliefert wird. Vergewissern Sie sich, dass der gesamte Bildschirm abgewischt worden ist. Danach ist es vollkommen normal, wenn Spuren vom Wischen auf dem Bildschirm zu sehen sind.

Wenn Sie den Bildschirm gereinigt haben, verwenden Sie das Mikrofasertuch, um alle Schlieren zu beseitigen. Zögern Sie nicht, einige Bereiche mehrfach zu polieren - es dürfen keine Schlieren zurückbleiben. Ob dies der Fall ist, können Sie überprüfen, indem Sie das Handy ins Licht halten.

Nach diesem Schritt dürfen Sie mit Ihren Fingern nicht mehr den Bildschirm des Telefons berühren.

Vergewissern Sie sich, dass sich kein Staub mehr auf dem Bildschirm befindet. Um letzte Staubkörner zu entfernen, können Sie den Antistaub-Sticker verwenden, der im Lieferumfang enthalten ist. Auch ein Haartrockner, der auf kalte Stufe gestellt ist, kann dabei helfen.

Wichtiger Hinweis : wenn Sie das Reinigen einmal abgeschlossen haben, dürfen Sie den Bildschirm nicht mehr mit den Fingern berühren.

2. Schritt : Befestigen der Hülle

  
  

3. Schritt: Einrichten des glasschutzes

Vergewissern Sie sich ein letztes Mal, dass keine Schlieren oder Staubkörner auf dem Bildschirm des Telefons zurückgeblieben sind.

Für diesen Schritt müssen Sie die dünne Schutzschicht abziehen, indem Sie an der Lasche ziehen. Es ist wichtig, auf keinen Fall mit dem Finger die klebende Oberfläche des Glases zu beühren.